release date:

October 16, 2015

share:

Cat.No.: END1507
Label: Endorphin
Distribution: Irascible
Primary Style: Soul/Funk
Secondary Style: Black Music

The Four Million Views “Laughing At Wasps”

  • 01. Northern Girl
  • 02. Sleep On The Beach
  • 03. Nobody Calling
  • 04. Laughing At Wasps
  • 05. Ain't Love Absurd
  • 06. Two Castaways
  • 07. Caveman
  • 08. Don't let The Light Come
  • 09. In Another Life
  • 10. When The Storm Has Passed
  • 11. I've Got It Easy

The Four Million Views ist ein Quartett von langjährigen Freunden und Wegefährten. Die brillianten Musiker Gus MacGregor (Voc, Guit), Oli Hartung (Guit, Voc) , Jürg Schmidhauser (Bass, Voc) und Samuel Baur (Drums, Voc) haben sich zusammengetan um ihren persönlichen musikalischen Vorlieben zu frönen. Das Debutalbum „Laughing at Wasps“ ist voll mit Dancehall Gitarrensounds, gradlinig rollenden Drumpatterns und einem rauhen, tiefen, melodischen Bass, der swingt wie in den Siebzigern. Die Texte schreibt der Engländer Gus MacGregor. Mit scharfem, aber liebevollem Auge und Verstand beobachtet er die Welt, lässt - wie sein Vorbild Charles Dickens - aus kleinen Beobachtungen philosophische Betrachtungen über das Leben und die Liebe wachsen.