get it here:
iTUNES BUY IT FROM US
release date:

February 23, 2007

share:

Cat.No.: 987 339-5
Label: Endorphin
Distribution: Universal

Tomazobi “Chue”

  • 01. Ballade vor Chue
  • 02. Las Hijas Del Tomazobi
  • 03. Lulu
  • 04. Vladimir
  • 05. Fidel Am Egusee
  • 06. 117 (Lüt Doch A...)
  • 07. Olive
  • 08. Amerika-Trilogie
  • 09. Hibedihop (Strubi Tuur)
  • 10. Töfflibueb
  • 11. Wurscht Vo Bärn
  • 12. Tschäss
  • 13. Bärnmobiu
  • 14. Antenne
  • plus DVD mit Häscherfilm Vol. II

Wer hat denn je behauptet, Mundartpop müsse eine bierernste Angelegenheit sein? Das müssen sich auch Tobi, Maze und Obi alias Tomazobi gedacht haben. Das Akustiktrio, das auf kongeniale Art die Berner Troubadoure mit Mani Matter, Metallica, dem Buena Vista Social Club, Johnny Cash und den anderen Berner Mundartrockhelden vereinigt, ist im Bernbiet seit einiger zeit Kult. es dauerte seine Zeit, bis die Eigenvertrieb-Debüt-CD (laut Augenzeugenberichten soll es auch noch eine Live-Tsedeh geben, die an den Konzerten verkauft wurde) jetzt auch offiziell erhältlich ist. darauf sind Tomazobi pur zu hören, die lustige Gschichtli singen, bestens bekanntes aus der grossen weiten Popwelt (der Sommerhit der Hijas del Tomate zum beispiel) auf berndeutsche Verhältnisse trimmen, Mani Matter nach Spanien verfrachten oder einen ganzen Song mit Zitaten aus bekannten Berner Mundartsongs zusammen Schustern ("Wurscht vo Bärn"). Das funktioniert nicht nur an fulminanten Konzerten, sondern ist auch auf CD äusserst kurzweilig. "Chue" (ohne Waldrand) ist ein Brüller, der auch jenseits von feuchtfröhlichen Partyabenden seine ganze Wirkung entfaltet.